Shooting mit Rafael Beutl





Rafael Beutl auf einer Triumph Bonneville. Gekleidet wurde Rafael komplett in Belstaff. Das Label Belstaff wurde 1924 in England gegründet und machte sich bald einen Namen in der Herstellung von Funktionskleidung und robusten Uniform-Stoffen. Unter anderem produzierte das Unternehmen auch für die englische Marine. Später machte sich der Brand einen Namen in der Herstellung von Motorrad-Bekleidung. Wir führen die Linie, die Sie auch ohne Motorrad in der Freizeit tragen können - natürlich immer in Anlehnung an den Biker-Style.






Rafael Beutl in einer Kurve der Beatenbucht, ganz in der Nähe der bekannten Beatushöhlen. Nicht immer ist das Wetter so schön wie an diesem Tag, deshalb trägt Rafa vorsichtshalber eine Stone Island Membrana Jacke. Die Jacke ist komplett wasser- und winddicht, jedoch trotzdem atmungsaktiv. Für ideale Beweglichkeit trägt das Model zudem eine Jogg-Jeans und ein T-Shirt von Diesel.



Für die Aufnahmen beim Schloss Hünegg in Hilterfingen wurde uns freundlicheweise ein Aston Martin DB 11 von der Firma Emil Frey AG aus Safenwil zur Verfügung gestellt. Mehr Fotos finden Sie auf Instagram und Facebook.



Der bekannte Berner Fotograf Remo Neuhaus in voller Aktion. Um Rafael Beutl aus idealer Perspektive auf einem Cherubini Boot abzulichten haben wir ein zusätzliches Boot organisiert. Thomas Tschui sorgt dafür, dass der Blitz richtig ausgericht ist. An diesem Tag hatten wir ideale Wetterbedingungen. Das Licht war nicht zu grell, der See schön ruhig. Dies erleichterte die Arbeit für alle.



Rafael Beutl trägt einen Pal Zileri Sakko in dunkelblau mit einem rosa Eton Hemd. Beim Boot handelt es sich um ein V8 Cherubini, das uns freundlicherweise für das Shooting zur Verfügung gestellt wurde.

Wie es zu dem Shooting kam erfahren Sie unter folgendem Link:

http://www.remoneuhaus.com/fotograf-blog-bern/fashion/shooting/rafaelbeutl/mode


 

Wir möchten Sie kennenlernen

Jetzt als Kunde registrieren und von einmaligen Service und diversen Vorteilen profitieren!